Das neue Wacom Bamboo mit Multitouch

Wacom entwickelt seine Tablettserie erneut weiter und ergänzt sein aktuelles Bamboo um das von Apple bekannte Multitouch-Verfahren. Hierdurch ist es möglich, mehrere Druckpunkte, also Fingerspitzen, gleichzeitig wahrzunehmen udn so durch Gesten zB. Bilder zu drehen oder zu skalieren.
Könnte für Bild- und Filmediting sicherlich interessant sein. Für mich stellt sich hier besonders die Frage, ob das Ganze auch mit der Rotationsfunktion des aktuelle nPhotoshop CS4 kompatibel ist und ob auch die Intuosserie bald mit Multitouch ausgestattet wird.

Bin interessiert an Erfahrungsberichten!

25. September 2009 | In Technik, Tools | Ein Kommentar

Clerkdogs – Innovative Filmsuche

Vielleicht sind einige von euch auf ihrer Suche nach Alternativen zu dem was aktuell den Filmmarkt überschwemmt schon einmal über solche Social-Suchmaschinen wie Flork oder Liveplasma gestolpert. Zwar habe ich beide der genannten bereits ausgiebig getestet, aber bin irgendwie nie zu einem zufriedenstellendem Ergebnis gelangt.
Entweder waren die Empfehlungen viel zu weit von meinem Vorschlag entfernt oder es handelte sich um die üblichen Verdächtigen.
Sprich: Ich suche z.B. nach “Herr der Ringe” und bekomme “Star Wars” empfohlen.

Nun bin ich kürzlich über Clerkdogs gestolpert und um ehrlich zu sein, recht begeistert. Man erhält nicht nur nach Ringabe eines zu vergleichenden Films eine gut gewählte Empfehlung ähnlicher Werke, sondern sogar überdies hinaus Ergänzungen wie diese Filme zum Ursprungseintrag stehen. Ob sie mysteriöser, spannender, kinderfreundlicher oder actiongeladener sind. Wem das immer noch nicht genügt, bleibt sogar Weiterlesen!

31. August 2009 | In Film, Leben, Tools, Web | Ein Kommentar

Nie wieder Strato

Wie einigen bekannt sein mag, bin ich vor etwa sechs Monaten von meinem ehemaligen Strato Webhoster zu All-inkl.com gewechselt, da bei Strato die Server offenbar noch mechanisch laufen und FTP-Zugang eher so eine Art keltisches Ritual zu sein scheint.
Doch Oh Freude: Strato hat meine schriftliche Kündigung einfach nicht vollständig ausgeführt, sondern ohne mich zu informieren eine Domain nicht dem neuen Provider übergeben und behalten. Dadurch, so Stratos Aussage per Email, konnten sie leider mein Hostingpaket nicht löschen.
Ich ging nachdem ja meine aktiven Domains alle umgezogen waren und ich auf den KK-Anträgen angekreuzt hatte, dass ich sämtliche Strato Dienstleistungen kündigen möchte davon aus, dass ich von diesem Webhoster befreit wäre.
Nun flattert mir vor ein paar Tagen eine Rechnung des Inkassounternehmens Schimmelpfeng in den Briefkasten Weiterlesen!

Fotospielerei

Nachdem ich heute 2 Stunden lang meine Thumbnailansicht in Vista reparieren musste, habe ich gleich einmal die Möglichkeit der Bilderübersicht genutzt und anhand dieses Tutorials via pixey eines meiner Archivfotos vergewaltigt verschönert.


Okay, es ist kein Meisterwerk, aber eigentlich wollte ich nur damit rumposen, dass ich mir endlich eine Digitalkamera gekauft habe, deren Akku länger als secheinhalb Minuten hält.
Zwar nicht High-End, aber dafür ist sie grün. Und Grün ist cool.

20. April 2009 | In Leben, Tools | 2 Kommentare

« Neuere Posts Ältere Posts »