Grooveshark iPhone App nur mit Jailbreak

Auch ich bin seit geraumer Zeit ein großer Fan des Online Dienstes Grooveshark der vermutlich die beste derzeit verfügbare kostenlose Musikstream-Plattform überhaupt darstellt.
Nun hat Grooveshark vor kurzem seine iPhone App präsentiert, die auch sogleich von Apple abgelehnt wurde, was ja leicht passieren kann.

“Grooveshark Is Not Supported On The iPhone

Right now there is not a Grooveshark application for iPhones through Apple’s iPhone App Store. Unfortunately at this time, Apple is unwilling to work with Grooveshark to approve our application. This means that iPhones are unable to download Grooveshark for iPhone unless they are jailbroken. We are sincerely sorry to be unable to offer Grooveshark to all iPhones, as we’ve done everything in our power to have it included in Apple’s App Store.”

User die allerdings ein funktionierendes iPhone besitzen - also gejailbreaked - können sich die App über Cydia herunterladen.

Die App bietet wie auch die Online-Plattform jederzeit Zugriff auf persöhnliche Playlists, Millionen von Songs, unterstützt Springen innerhalb von Songs und baut euch auf Wunsch aus eurer aktuellen Auswahl einen Radiosender.
Für den vollen Funktionsumfang der Mobile App ist jedoch ein VIP-Account für 30$ im Jahr fällig - was ich persöhnlich angemessen finde.

Siehe auch den Artikel mit Screenshots hierzu auf downloadsquad.com

1. Juni 2010 | In Musik, Sehenswert, Technik | Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.