Drachenwächter Game Backgrounds

Wer sich wundert warum ich die letzten Wochen so wenig gebloggt habe, sollte wissen, dass ich unter anderem für Daedalic die Hintergründe für ein kleines Casualgame gepinselt habe.

Das Drachenwächter Spiel basiert auf einem Buch von Falko Löffler und ist ausgelegt auf Gelegenheitsspieler.

Das Spiel gibts ab jetzt bei Amazon oder dem Gameshop eures Vertrauens.

3. März 2011 | In Design, Sehenswert | 4 Kommentare

4 Kommentare zu diesem Beitrag

Aaron

3. März 2011 um 15:06 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

WOW, super Sache! Gratulation!
Für 19 Eur eigentlich ein Schnäppchen, werde mir überlegen es zu kaufen!

Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

suit

7. März 2011 um 16:58 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

Sieht recht interessant aus - kann man über dich an ein Rezensionsmuster kommen?

Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

dasuxullebt

25. März 2011 um 05:41 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

Yeah, das obige Video hat 30 Sekunden Vorspann. Von 1:11.

Sind ja ganz nette Hintergründe, aber es wäre auch ganz nett Teile des Spiels an sich zu sehen - was ist das Spielprinzip? (Ansonsten fände ich nämlich 19 Euro ziemlich viel Geld.)

Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

Neff

25. März 2011 um 07:48 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

Wie gesagt ist es ein Casualgame. Minispiele, Puzzles, Rätsel,
nichts für Hardcoreplayer :-)

Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.