Tutorial: Logo im Cottbus-Style selber gestalten

Nachdem Cottbus sein neues Logo präsentiert hatte höre ich immer wieder die gleiche Frage:
“Wie konnten die bloss sowas machen?!”
Mit meinen gestalterischen Fähigkeiten erläutere ich diese Frage gerne, damit nicht nur Cottbus dieser neue Style vorbehalten bleiben muss.

HowTo:

Zuerst benötigen wir zwecks Formfindung ein geeignetes Referenzmodell, dass Komplexität, Dynamik und den Anspruch der Designer wiedergeben kann. Hierzu reicht eine Amöbe:

Wir markieren mit dem Zauberstab die Umrisse und erstellen daraus eine Maske in einem neuen Layer.

Nun benötigen wir einen farbenfrohen, aussagekräftigen Farbverlauf, um möglichst viele Interpretationsmöglichkeiten im Nachhinein zusammenzudichten die Vielfalt des Produkts zu unterstreichen.

Bei der Farbauswahl ist Fantasie gefragt. Wieviele Farben kannst du die vorstellen?
Experimentier auch mit verschiedenen Sättigungen. Desto extremer die Farbunterschiede, desto hübscher wird es.

Noch etwas mit dem Wischfinger die Dynmaik hervorheben und das ganze solange verzerren bis es ins Format passt, dann fehlt nur noch die 1px Outline in Schwarz und ein passender Slogan:

Wir sehen also, bei einem perfektem Logo kommt es nicht auf professionelle Technik, sondern auf eine gute Idee an.

10 Kommentare zu diesem Beitrag

marcel

19. Januar 2009 um 16:41 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

har, genial. :D

Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

asdrubael

19. Januar 2009 um 16:46 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

Hrhr nice one. Wahrscheinlich haben die ihr Logo da gekauft:
http://www.designtagebuch.de/design-vom-discounter/

Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

Aaron

19. Januar 2009 um 17:29 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

shortee

19. Januar 2009 um 18:11 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

Sehr schön :D

Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

Oliver

19. Januar 2009 um 20:30 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

Ich liebe dich! Oder das Posting! Oder beides ;-)

Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

Ralph

20. Januar 2009 um 11:31 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

Pixelwiese

20. Januar 2009 um 20:15 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

Christoph

21. Januar 2009 um 01:53 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

sic

21. Januar 2009 um 03:00 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

Es sieht so aus, als ob Cottbus in den nächsten Wochen den Status als Großstadt verlieren wird (also unter 100 000 Einwohner fällt). Jetzt verstehe ich auch, warum…

Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

rattattart

21. Januar 2009 um 14:34 Uhr Permalink zu diesem Beitrag Diesen Beitrag zitieren

jawohl! jetzt werd ich designer!

Diesen Beitrag zitieren

  (Quote)

Schreibe einen Kommentar

Willkommen

Hayungs.de ist die Internetpräsenz von Christian Hayungs, freier Illustrator und Designer aus Hamburg. Interessierte können sich in meiner Galerie umsehen oder mich kontaktieren.

Follow Hayungs @ Twitter

Zufälliger Beitrag

Tagcloud

Allgemein Cartoon Design Film Fine Art Foto Gallery Geschäftlich HowTo Illustration Komisch Konzept Leben Logodesign Musik Personen Politik Scribbles Sehenswert Sketches Sonstiges Technik Tools Trash Web Webdesign

Pro Piraten!